Kategorien
Politik und Recht Training

Waffensachkunde im Oktober

Die wahrscheinlich letzte Gelegenheit, noch in diesem Jahr einen Waffensachkundekurs zu belegen, bietet sich im Oktober:

Klaus Oswald bietet vom 30.10. bis 1.11.2020 wieder seinen bewährten und kostengünstigen WSK-Kurs beim SV Garstedt an. Derzeit (14.9.) sind noch 5 Plätze frei. Bei Interesse schaut bitte auf seine Website.

Die Waffensachkundeprüfung mit Standaufsichtsqualifikation ist gesetzliche Voraussetzung, um auf Schießständen Aufsicht führen und auch allein schießen zu dürfen. Ferner ist sie Voraussetzung für den Erwerb eigener Sportwaffen.

Zur Vorbereitung auf den Kurs und die Prüfung, eignet sich hervorragend der Waffensachkundetrainer. Viel Erfolg! (RL)